5.5 CVE-2022-42407
Diese Sicherheitslücke ermöglicht es Angreifern, sensible Informationen auf betroffenen Installationen...

2023-01-27 20:28:00

5.5 CVE-2022-42397
Diese Sicherheitslücke ermöglicht es Angreifern, sensible Informationen auf betroffenen Installationen...

2023-01-27 20:28:00

5.5 CVE-2022-42398
Diese Sicherheitslücke ermöglicht es Angreifern, sensible Informationen auf betroffenen Installationen...

2023-01-27 20:27:00

7.8 CVE-2022-42400
Diese Sicherheitslücke erlaubt entfernten Angreifern die Ausführung von beliebigem Code auf...

2023-01-27 20:18:00

7.8 CVE-2022-42399
Diese Sicherheitslücke erlaubt entfernten Angreifern die Ausführung von beliebigem Code auf...

2023-01-27 20:18:00

9.8 CVE-2022-23457
ESAPI (The OWASP Enterprise Security API) ist eine freie, quelloffene Bibliothek zur Kontrolle der Sicherheit...

2023-01-27 20:15:00

6.1 CVE-2022-24891
ESAPI (The OWASP Enterprise Security API) ist eine freie, quelloffene Bibliothek zur Kontrolle der Sicherheit...

2023-01-27 20:15:00

7.8 CVE-2022-33185
Mehrere Befehle in Brocade Fabric OS vor Brocade Fabric OS v.9.0.1e und v9.1.0 verwenden unsichere Stringfunktionen...

2023-01-27 20:15:00

7.8 CVE-2022-33184
Eine Schwachstelle in den fab_seg.c.h-Bibliotheken aller Brocade Fabric OS Versionen vor Brocade Fabric...

2023-01-27 20:15:00

8.8 CVE-2022-33183
Eine Schwachstelle in Brocade Fabric OS CLI vor Brocade Fabric OS v9.1.0, 9.0.1e, 8.2.3c, 8.2.0cbn5,...

2023-01-27 20:15:00

7.8 CVE-2022-33182
Eine Schwachstelle in Brocade Fabric OS CLI vor Brocade Fabric OS v9.1.0, 9.0.1e, 8.2.3c, 8.2.0cbn5...

2023-01-27 20:15:00

5.5 CVE-2022-33181
Eine Schwachstelle in Brocade Fabric OS CLI vor Brocade Fabric OS v9.1.0, 9.0.1e, 8.2.3c, 8.2.0cbn5,...

2023-01-27 20:15:00

Was ist das Sherlock® KB Projekt?

Zunächst einmal KB für "Knowledge Base". Die Firma ProHacktive stellt ihre Datenbank der bisher bekannten Schwachstellen kostenlos zur Verfügung. Diese Datenbank kombiniert die CVE-Datenbank von Nist (https://nvd.nist.gov/), die CWE-Datenbank (https://cwe.mitre.org/) und die CAPEC-Datenbank (https://capec.mitre.org/).

Zu welchem Zweck?

Das Versprechen von ProHacktive ist die Demokratisierung des Cybersecurity Audits. Hierfür erschien es uns relevant, unsere "Knowledge Base" in verschiedenen Sprachen anzubieten. In Verbindung mit dieser mehrsprachigen Datenbank können Sie über eine klare und übersichtliche Oberfläche alle CVE ("Common Vulnerabilities and Exposures") in Ihrem Netzwerk einsehen. Die Datenbank des Sherlock®-Dienstes wird stündlich aus den verschiedenen Quellen, die unsere Sherlock® KB bereichern, aktualisiert und sofort auf den von der neuen Sicherheitslücke betroffenen Geräten getestet.

Suche nach Sicherheitslücken

Wir bieten auch ein einfaches Suchmodul in der Beschreibung jedes CVE an. Für die Neugierigen gibt es eine erweiterte Suche, mit der Sie genau auf eine Anwendung, ein OS oder eine Hardware zeigen können. Diese erweiterte Suche basiert auf der Mechanik, die in unserer Lösung Sherlock®: das permanente Cybersecurity-Audit, das finanziell und technisch für alle zugänglich ist.

Entwicklungen?

Wir werden regelmäßig neue Sprachen hinzufügen. Ein Überwachungsmodul wird implementiert: Sie werden in der Lage sein, eine Anwendung, ein Betriebssystem oder eine Hardware zu überwachen, um über neue Schwachstellen, die diese betreffen, benachrichtigt zu werden. Abonnieren Sie unsere Mailingliste, um benachrichtigt zu werden, wenn diese Funktion veröffentlicht wird (verfügbar in den Suchergebnissen).